Logo kurze-gedichte.at

Startseite

Gedichte


Abschied
Dies & Das
Freundschaft
Gesellschaftskritik
Haiku
Liebe
Partnerschaft
Philosophisches
Trauer
Zeitliches

Kurze Gedichte

Philosophisches


Freiheit

Freiheit ist das höchste Gut auf dieser Welt,
ist mit nichts zu bezahlen, mit keinem Geld.
Frei zu sein ist das höchste Streben,
in eines jeden Menschen Leben.

Doch Freiheit ist seltener als man denkt,
weil in vielen Staaten sie ist sehr beschränkt.
Regeln und Gesetze grenzen sie ein.
Mancher denkt: Muss das so sein?

Doch auch in der Freiheit muss man Regeln achten,
sonst würden Starke die Schwachen schlachten.
Gesetze haben durchaus ihren Sinn,
weil ich damit viel freier bin.

(c) by kurze-gedichte.at


Themenrelevantes

Kurzgeschichten und Gedichte
(c) 2013 by kurze-gedichte.at Hinweise Impressum